Mit Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen, Symposien, und Führungen klärt der Verein über die baugeschichtliche und städtebauliche Entwicklung Berlins auf. Die Veranstaltungen sind - so nicht anders vermerkt - kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Gäste (Nicht-Mitglieder) sind herzlich willkommen.

Hinweise auf thematisch passende (Fremd-)Veranstaltungen nehme wir gerne auf.


Unter den Linden 

unter den lindenSonntag, 19. März 2017 um 11:00 Uhr
Führung Dipl.-Ing. Horst Peter Serwene

Die Straße Unter den Linden soll (wieder?) Boulevard werden. Dafür soll der private Autoverkehr verbannt werden. Was ist eigentlich ein Boulevard?